Turnen Pilates

„Nach 10 Stunden fühlen Sie sich besser, nach 20 Stunden sehen Sie besser aus, nach 30 Stunden haben Sie einen neuen Körper.“ (Joseph Pilates)

Pilates ist ein ganzheitliches Körpertraining zur Kräftigung der Muskulatur, primär von Beckenboden-, Bauch- und  Rückenmuskulatur.

Da „Pilates“ kein geschützter Begriff ist und eine einheitlich festgeschriebene Ausbildung fehlt, gibt es unterschiedlich arbeitende Trainer.

Das Training umfasst  Kraftübungen, Stretching und bewusste Atmung. Angestrebt werden die Stärkung der Muskulatur, die Verbesserung von  Kondition und Bewegungskoordination, eine Verbesserung der Körperhaltung, die Anregung des  Kreislaufs und eine erhöhte Körperwahrnehmung. Grundlage aller Übungen ist das Trainieren des so genannten „Powerhouses“, womit die in der Körpermitte liegende Muskulatur rund um die Wirbelsäule gemeint ist, die so genannte Stützmuskulatur. Die Muskeln des Beckenbodens und die tiefe Rumpfmuskulatur  werden gezielt gekräftigt. Alle Bewegungen werden langsam und fließend ausgeführt, wodurch die Muskeln und die Gelenke geschont werden. Gleichzeitig wird die Atmung geschult. Das Pilatestraining kann auf der Matte und an speziell entwickelten Geräten stattfinden.

Die rund 500 Pilates-Übungen wechseln ab zwischen Dehnung und Kräftigung der Muskulatur.

(Quelle Wikipedia)

Eingesetzt werden von mir im Wechsel der Sissel Pilatesring, der Togu Redondo Ball 22 cm und der Togu Redondo Plus Ball 38 cm. Weiter das Theraband, Brasils und 500 g Kurzhanteln.

Übungsstunden:

Montags von 14.30 – 15.30 Uhr
Dienstag von 15.00 – 16.00 Uhr
in der Turnhalle der Hauke-Haien Schule.

Nichtmitglieder, Quereinsteiger und Vereinsangehörige sind herzlich willkommen!

Für weitere Informationen und auch Anmeldungen stehe ich Euch gerne unter
Tel. 04671 930230
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
zur Verfügung.

Eure Übungsleiterin Susann Degen
Pilatestrainerin

wer ist online

Aktuell sind 166 Gäste und keine Mitglieder online